Seligpreisungen aus der Bergpredigt

Ökumenischer Gesprächskreis Haßloch

Einladung zum Vortrag über die Seligpreisungen

 

Donnerstag 4. November 2021

Beginn 19.30 Uhr Pfarrsaal St. Ulrich, St. Ulrichstraße 15

Referent: Armin Jung(Pfr. i.R. / Dekan a.D.)

 

Die Seligpreisungen aus der Bergpredigt (Matthäus) bzw. der Feldrede (Lukas) Jesu gehören sicher zu den bekanntesten und beliebtesten Texten des Neuen Testaments. Nicht umsonst sind sie zum Beispiel als Tauf- oder Konfirmationssprüche sehr beliebt. Es gibt aber auch noch eine ganze Reihe mehr an Seligpreisungen in der Bibel, insbesondere in den Evangelien, und leider auch eine ganze Reihe an Weherufen oder Fluchworten, auch aus dem Mund Jesu. Zumindest ansatzweise geht es um all diese Redetypen im Vortrag von ((Pfr. i.R. / Dekan a.D.) Armin Jung beim Ökumenischen Gesprächskreis.

 

Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten.

 

Es wird gebeten bis zum Erreichen des Sitzplatzes eine Maske zu tragen.