Dienstag, 20. September 2022

ELIZEO Ovure sagt DANKE!

Uganda/Haßloch. In den vergangenen Wochen war unser Freunde Elizeo Ovure in der Pfarrei zu Gast.

Es gab viele Begegnungen und gute Gespräche. Am 27. September flog Elizeo wieder in seine Heimat Uganda; es wartet viel Arbeit auf ihn.

Herzlichen Dank und „vergelt’s Gott“ an alle, die Elizeo durch ihr Gebet und finanziell unterstützt haben. Danke für viele Aktionen, die ihr mit Engagement und Freude durchgeführt habt, um Spenden zu erhalten. Bitte versteht, dass ich die Aktionen, Spenden und Hilfen nicht im Einzelnen nennen kann. Es sind viele und es ist schnell etwas vergessen bei der Aufzählung.

Elizeo bedankt sich ganz herzlich bei euch allen und wünscht euch Gottes Segen!

Wir hier in Deutschland erleben derzeit eine Krise. Für viele Menschen ist die Steigerung der Lebensmittel- und Energiepreise sehr bedrückend und sie bedeutet Einschnitte in den Lebensalltag.

Auch in Uganda steigen die Preise für Grundnahrungsmittel immer weiter an und die Verfügbarkeit wird knapp. Viele Familien sind dadurch von Hunger und Existenznot bedroht, viel direkter und drastischer als bei uns. Wir haben mit unserer Aktion „Hilfe gegen Hunger“ in den vergangen zwei Jahren vielen Familien sehr geholfen. Das ist auch weiter nötig!

Daher wird unsere Aktion „Hilfe gegen Hunger“ ab sofort wieder anlaufen. Wir sammeln Spenden, um Menschen das Überleben zu ermöglichen! Macht ihr mit?

Liebe Grüße, Elke Kopf

UGNADA Spendenkonto:
Kath. Kirchengemeinde Hl. Klara von Assisi,
IBAN: DE4675 0903 0001 0006 2944
Verwendungszweck: Hilfe gegen Hunger